1-Tages Workshop

Coaching Online

Auffrischungs-Workshop mit Einführung in das Thema Online Coaching

Dieser Workshop ist eine Kombination aus Auffrischung (Verständnis von Coaching) und einer Einführung in das Thema Online-Coaching. Weil das Coachen von virtuellen Teams zunimmt, wird dieser Führungsstil und -Methode in den kommenden Jahren sehr stark an Bedeutung gewinnen.

Obwohl der Begriff Coaching im Management-Alltag sehr häufig verwendet wird, haben doch viele Führungskräfte kein klares  Verständnis von Coaching. Was bedeutet es eigentlich für sie als Führungskraft konkret und wie kann dieser wichtige Führungsstil im Alltag praktisch angewandt werden? Viele Kursteilnehmer berichten, wie sie trotz jahrelanger  „Coaching-Praxis“ erst nach dem  Workshop ein tieferes Verständnis von der Vielschichtigkeit dieses Führungsstils erhalten und einen wertvollen Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten zur effektiven Anwendung im Alltag gewonnen haben.

Inhalt

Dieser komprimierte Kurs dient zur Auffrischung schon vorhandener Kenntnisse und Fähigkeiten zum Thema Coaching und bietet Übungen in Kleingruppen und  Anschauungsunterricht mit Fallbespielen unter der persönlichen Begleitung des Trainers an. Im Eingehen auf relevante Szenarien aus dem Arbeitsalltag der Kursteilnehmer werden ein größtmöglicher Praxisbezug und ein maximaler Nutzeffekt für die Teilnehmer gewährleistet.

Im zweiten Teil wird das Thema Online-Coaching behandelt. Die Teilnehmer lernen ein Online-Werkzeug und die Besonderheiten kennen, die bei Online-Meetings zu beachten ist.

Seminarbeginn : 10.00 Uhr. Das Ende ist für 18.00 Uhr geplant. Hierdurch ist eine  An- und Abreise am gleichen Tag möglich. Innerhalb von 3 Monaten nach dem Workshop kann ein ergänzender Online-Coaching-Termin (ca. 30 Minuten) angeboten werden.

Verständnis von Coaching

Albert Einstein  sagte „Man kann ein Problem nicht mit den gleichen Denkstrukturen lösen, die zu seiner Entstehung beigetragen haben“.  Anders ausgedrückt: Wir sehen den Wald oft vor lauter Bäumen nicht. Eine Herausforderung wird oft erst dann zu einem Problem, wenn unsere gewohnten Denkstrukturen in einer bestimmten Situation für eine Lösung unzureichend sind.Die Hauptaufgabe eines Coaches ist es daher, den Gecoachten (Coachee) zu unterstützen, den Denkprozess zu öffnen und auf eine höhere bzw. andere Ebene zu bringen.

Was ist Online-Coaching?

Ein erster Präsenztermin dient dem gegenseitigen Kennenlernen und der gemeinsamen Absprache der Ziele und des Ablaufs des Coaching-Prozesses. Danach kann ein regelmäßiges Tele-Coaching erfolgen, wobei durch die leichte und flexible Erreichbarkeit des Coaches die Effizienz und Effektivität des Prozesses aufgrund nicht gegebenen Reiseaufwandes spürbar erhöht wird.

Beim Online-Coaching ist der persönliche Kontakt mittels GoToMeeting® (Citrix) gegeben. Dies ermöglicht einen offenen Austausch, bei dem nicht auf die Vorteile der nonverbalen Kommunikation (Gestik, Mimik) verzichtet werden muss. Ausgerüstet mit Smartphone, Laptop, Webcam, Headset und Internetanschluss kann der Prozess von jedem beliebigen Raum, Büro oder Besprechungszimmer aus wahrgenommen werden.

Die Vorteile von Online Coaching

  • die Kommunikationsmittel mit Smartphone oder Notebook und Webcam garantieren eine hohe Flexibilität,
  • als Begleitung in einem dynamischen Denkprozess sind regelmäßig kürzere Sessions empfehlenswert,
  • alle Sitzungen können unabhängig von Uhrzeit und Ort (von Coach und Coachee) abgehalten werden,
  • Zeit und Kosten für Anreise der beiden Personen sind nicht mehr aufzuwenden,
  • ausführliches Rückfragen bei einem bestimmten Handlungsbedarf ist jederzeit möglich,
  • der Coach kann als ständig abrufbarer Begleiter zur Verfügung stehen.

Kursübersicht

  • Verschiedene Führungsstile
  • Ein zeitgemäßes Verständnis von Coaching
  • Fragen statt Lösungen
  • Erst durch Coaching gelingt das Delegieren
  • 5 Grundhaltungen die Vertrauen aufbauen
  • Aufbau eines Coaching-Gesprächs
  • Einführung in das Thema Online Coaching
  • Online Tool GoToMeeting von Citrix und seine Anwendung
  • Was ist bei Online Meetings an Besonderheiten zu beachten
  • Sicherheit gewinnen in Umgang mit der Kamera und Mikrofon
  • Fallbeispiele als Anschauungsunterricht

Erfahrene Coaches verstehen es,

  • eine Vertrauensbeziehung ohne Positionsdenken und Hierarchie herzustellen,
  • auch in Konfliktgesprächen mit ihren Coachees auf gleicher Augenhöhe zu bleiben,
  • durch ihre Fragentechnik einen neuen Denkansatz beim Coachee hervorzurufen,
  • den Fokus konstant auf den Coachee zu richten und sich selbst dabei zurückzunehmen
  • im Coaching-Gespräch sicherzustellen, dass der Coachee sich selbst „begegnet“,
  • den Coachee das verfügbare Potenzial und seine persönliche Verantwortung wahrnehmen zu lassen,
  • den Coachee zu ermutigen, dieses Potenzial voll und ganz auszuschöpfen,
  • Unterstützung bei der Umsetzung des Gelernten anzubieten,
  • die Entwicklung des Coachees zu beobachten und zu fördern.

Zielgruppe

Führungskräfte, Manager mit Personalverantwortung und Führungsverantwortung, Abteilungsleiter, Gruppenleiter, Nachwuchsführungskräfte.

 

Seminar Termine

Seminar Anmeldung

Pdf-Dokument Workshop Coaching Online

Pdf-Dokument Workshop Coaching Refresher

Pdf-Dokument Seminar Erfolgreich Coachen und Conflict Coaching

 

Trainer TrustConsulting Rob Bots